Sehanalyse

Sehanalyse

Sicherheit für Ihre Augen

Um die Gesundheit der Augen zu gewährleisten gibt es eine einfache Regel: Je früher Veränderungen bemerkt werden desto eher kann man dauerhafte Verschlechterungen vermeiden.
Aus diesem Grund haben wir viel in Wissen und in Meßgeräte investiert. Damit bieten wir Ihnen Analysen und Dienstleistungen die gewährleisten das wir Veränderungen an Ihren Augen und an Ihrem Sehen früh genug erkennen. Dann können wir schnell und effektiv gegensteuern.

Das Ziel ist: Maximale Sicherheit für Ihre Augen!
Hier die Messungen und Analysen im Einzelnen:

Messung des Augeninnendrucks

Der Augeninnendruck sollte regelmäßig gemessen werden. Erhöhter Augeninnendruck kann ein Indiz für einen Grünen Star (Glaukom) sein. Bei unserer Messmethode wird der Druck berührungslos mit einem Luftstoß gemessen. Für die Messung verwenden wir das neuste Noncontact-Tonometer. Zwischen Betzdorf und Siegen sind wir die einzigen die dieses neue Messgerät einsetzen. Bei Auffälligkeiten können wir Sie direkt in die richtigen Hände aus der Augenärzteschaft übergeben.

Hornhautanalyse per Keratograph

Mit dem Keratographen erstellen wir ein dreidimensionales Abbild Ihrer Hornhaut. An diesem dreidimensionalen Modell sind Veränderungen der Hornhaut schon sehr viel früher erkennbar als mit anderen Tests. Bei unseren Kontaktlinsenkunden wiederholen wir diese dreidimensionale Messung in regelmäßigen Abständen. Sollte die Kontaktlinse das Auge negativ beeinflussen merken wir dies schon sehr viel früher und können die Linse entsprechend verändern. Wir sind der einzige Optiker zwischen Siegen und Betzdorf der eine Keratographenmessung anbietet.

Wellenfrontanalyse bei maximaler Pupille

Bei der Wellenfrontanalyse messen wir Ihre Sehstärke mit einem umfangreicherem Verfahren als üblich. Wir messen mit einer Genauigkeit von 1/100 Dioptrien anstatt wie bisher mit einer Genauigkeit von einer 1/25 Dioptrien. Des weiteren Messen wir Ihre Sehstärke im zentralen 1mm Bereich, im 3mm Bereich und im 5mm Bereich. Teilweise ergeben sich hierbei vollkommen andere Werte mit denen der Kunde viel besser sehen kann. Ohne die Wellenfrontanalyse wären diese Werte nicht zu ermitteln. Zusätzlich messen wir die „Sehfehler höherer Ordnung“, dies sind, einfach erklärt, die Abbildungsfehler des Auges. Diese Werte geben uns Aufschluss für die weitere Brillenglasmessung. Am Ende erreichen wir einen Wert mit dem wir Ihnen höhere Sehfähigkeiten geben können.

Analyse der Augenmotilität

Ihre Augenmotilität testen wir nach den Prinzipien und Erkenntnissen der Funktionaloptometrie. Ihr Auge ist an sieben Muskeln aufgehängt die alle Bewegungen des Auges ermöglichen. Die Bewegungen der Augen sollten im Optimalfall synchronisiert sein. Sind die Bewegungen nicht synchronisiert kann das weitreichende Folgen haben. Reisekrankheit, schnelle Ermüdung beim Lesen, Stress bei der Arbeit am PC oder auch Probleme mit dem Gleichgewicht oder beim Sport sind nur einige der Auswirkungen. Bei Kindern mit einer Lese/Rechtschreibschwäche kann auch dies in der mangelnden Augenmotilität begründet sein. Mit einem Training nach dem TrainYourEyes.com - Prinzip können solche Fehler anschließend behoben werden. Wir sind der einzige TrainYourEyes.com-Partner zwischen Siegen und Betzdorf.

Beurteilen der Fusion

Bei perfektem Binokularsehen werden die Einzelbilder der beiden Augen im Gehirn zu einem perfektem Bild zusammengeschmolzen (fusioniert). Ist dies nicht möglich sehen wir im schlimmsten Fall doppelt oder ein Auge wird vom Gehirn abgeschaltet. Wir testen die Fusion unter anderem mit einem polarisiertem Verfahren. Der genausten und modernsten Methode.

Vermessung der Hornhaut des Auges

Bei der Vermessung der Hornhaut analysieren wir die Hornhaut-Dicke, den Abstand zwischen Hornhaut und Augenlinse und den Kammerwinkel. Die Hornhautdicke lässt uns den Augeninnendruck besser interpretieren. Ohne die Dicke ist der Wert des Augeninnendrucks gar nicht aussagekräftig. Die beiden anderen Wert sind wichtig für die Glaukom (grüner Star) Vorsorge. Sind diese beiden Werte zu gering ist dies ein erster verdacht für ein Glaukom. Dann senden wir Sie schnellstmöglich zu einem Augenarzt.

Pupillen-Analyse

Die Größe und die Reaktion der Augen-Pupille gibt uns Aufschluss über die Sehfähigkeit im Dunkeln. Eine verlangsamte Pupillenreaktion kann ein Warnsignal für verschiedene Missstände sein. Auch hier verweisen wir bei Verdacht an einen Augenarzt. Auch die Form der Pupille gibt Aufschluss. Ist die Pupille stark asymmetrisch kann dies ein Indiz für eine Nervenproblematik sein.

Analyse der Augenlinse

Die Analyse der Augenlinse gibt uns unter anderem Aufschluss über den Status Quo des Katarakts (grauer Star). Hier können wir schon sehr früh Veränderungen erkennen und entsprechend handeln. Sollte der Katarakt schon stark zu sehen sein können wir Ihnen schnell und unkompliziert einen Termin bei einem Top-Operateur vermitteln.

Netzhaut-Analyse

Mit dem EasyScan, dem Analysegerät für Ihre Netzhaut, machen wir drei Netzhautaufnahmen von Ihrer Netzhaut. Diese Aufnahmen sind keinen Fotos sondern Scans mit einem Laser. Das Ergebnis wird dann fotografisch dargestellt und ermöglicht uns die Analyse in drei verschiedenen Netzhauschichten. Dadurch können wir eine genauere Analyse machen als bei einem Netzhautbild welches fotografisch aufgenommen wurde. Auf Ihren Wunsch senden wir die Messergebnisse auch per Telemedizin an einen Augenarzt.

Tränenfilm-Messung und Beurteilung

Eine Tränenfilm-Messung und Analyse gibt Aufschluß über die Qualität Ihres Tränenfilms. Der Tränenfilm ist für unser gutes Sehen wichtiger als man im allgemeinen annimmt. Er ernährt die Hornhaut, schütz vor Bakterien und Viren und ist natürlich auch ein "Schmierstoff" für den vorderen Augenabschnitt. Ist der Tränenfilm zu wenig oder seine Qualität zu schlecht fühlen wir uns nicht mehr wohl und sehen oft auch schlechter. Auch hier können wir Abhilfe schaffen. Entweder mit Tropfen oder, noch besser, mit SehkraftPur, einem Mittel welches die Tränenfilm-Produktion wieder erhöht.

3D-Augenmessung mit Paskal 3D

Schwarze Buchstaben auf weißem Grund und jeweils ein Auge abgedeckt war gestern. Heute Messen wir Ihren Augen dreidimensional, in Farbe und natürlich ohne jeweils ein Auge abzudecken. dadurch werden die Ergebnisse viel genauer und wir können Ihnen für alle Sehanforderungen das perfekte Ergebnis leifern. Der angenehme Nebeneffekt für Sie: die Messung ist bei weitem nicht so anstrengend und belastend wie die alte Vorgehensweise.

Messung und Analyse der Augen-Vorderkammer

Mit einem Pachymeter machen wir ein Bild, in Form einer Schnittaufnahme, von Ihrer vorderen Augenkammer. Dabei wird die Hornhautdicke, die Kammerwinkel und der Abstand zwischen Hornhaut-Rückfläche und Augenlinsen-Vorderfläche gemessen. All diese Werte geben Aufschluss über die Gesundheit des Auges. Sind zum Beispiel die Kammerwinkel zu klein kann das ein Indiz für den Grünen Star (Glaukom) sein.

Messung des Nachtsehens

Ein spezieller Sehtest, den wir in Dunkelheit und mit dunklen Sehdarbietungen machen, gibt Aufschluss darüber ob bei Ihnen ein "Nachtblindheit" vor liegt. Sollte das der fall seine können wir mit speziellen Brillenglasstärken, speziellen Brillengläsern oder speziellen Brillenglaseigenschaften häufig eine Verbesserung erzielen. Adas erleichtert Ihnen die Autofahrt bei Nacht.

Beurteilung der Sehfehler höherer Ordnung (Abbildungsqualität des Auges)

Haben Sie sich auch schon gefragt warum Ihr Partner besser sehen kann als Sie? Dies kann an den Abbildungsfehlern Ihres Auges liegen. Mit einer sogenannten "Wellenfront Messung" oder Aberometrie messen wir die Sehfehler des Auges die über den normalen Sehtest hinaus gehen. Einfach gesagt die Abbildungsfehler des Auges. Diese können mit einfachen Brillengläsern leider nicht korrigiert werden. Wenn in Ihren Augen die Fehler sehr stark sind können wir unter Umständen auch hier Abhilfe schaffen. Nicht immer aber immer öfter.