Chronik

Chronik

Unsere Unternehmens-Chronik

18.02.1963
Gründung der Firma Oehm Optik und Eröffnung des ersten Augenoptik-Fachgeschäftes in Neunkirchen durch den Augenoptikermeister Albert Oehm und seine Ehefrau Ellen Oehm. Die ersten Geschäftsräume befanden sich in der Kölner Straße 49.

Mai 1967
Umzug in größere Geschäftsräume in der Kölner Straße 150.

August 1987
Der Sohn Andreas Oehm tritt nach bestandener Gesellenprüfung in das Unternehmen ein.

Februar 1988
25 jähriges Jubiläum mit großen Feierlichkeiten.

Mai1989
Kooperation mit der Firma Hörgeräte Scholl und Eröffnung einer Hörakustik Tagesfiliale in den Räumen der Firma Oehm Optik.

Durch einen schweren Herzinfarkt und die daraus folgende Erkrankung scheidet der Firmengründer Albert Oehm aus den aktiven Berufsleben aus. Die Geschäftsführung übernimmt seine Ehefrau Ellen Oehm und der Sohn Andreas Oehm.

Februar 1992
Andreas Oehm legt vor der Handwerkskammer Koblenz seine Meisterprüfung als Augenoptikermeister ab.

01.01.1993
Kauf der Firma durch den Sohn Andreas Oehm und gleichzeitiger Umzug in größere und modernere Räume in der Kölner Straße 156 (jetziger Firmensitz). Frau Ellen Oehm scheidet aus dem Berufsleben aus und geht in den wohlverdienten Ruhestand.

Oktober 1997
Eröffnung einer Filiale in Betzdorf.

April 1999
Schließung der Filiale Betzdorf

Januar 2004
Eröffnung des ersten Kontaktlinsenstudios im Siegerland unser [linsen.zimmer]

Januar 2005
Auszeichnung zu einem der 100 besten Augenoptiker Deutschlands für das Jahr 2004!

Januar 2006
Umbau der Geschäftsräume in der Kölner Straße 156 und Modernisierung der Messräume mit Keratograph und Videospaltlampe zur perfekten Analyse der Augen.

Januar 2006
Auszeichnung zu einem der 100 besten Augenoptiker Deutschlands für das Jahr 2005.
März 2006
Kooperation mit der Artemis Augenlaser-Klinik in Frankfurt auf dem Gebiet der LASIk und Refraktiven Chirurgie.

Januar 2007
Auszeichnung zu einem der 100 besten Augenoptiker Deutschlands für das Jahr 2006.

August 2007
KQS Qualitätsmanagement der AMA e.V. wird eingeführt.

Januar 2008
Auszeichnung zu einem der 100 besten Augenoptiker Deutschlands für das jahr 2007.

Juli 2008
Nach etlichen Schulungen wird eine neues, noch genaueres, System zur Brillenglasbestimmung eingeführt.

August 2008
Alle Mitarbeiter beenden die Ausbildung zum Visualtrainer. Visualtraining nach dem TrainYourEyes-Prinzip wird als neue Dienstleistung angeboten.

Januar 2009
Auszeichnung zu einem der 100 besten Augenoptiker Deutschlands für das Jahr 2008.

Februar 2009
Einführung des neuen Kontaktlinsen-Service-Systems zur Steigerung der Tragezufriedenheit bei Kontaktlinsen.

Juli 2009
Einführung des Mitarbeiterentwicklungssystems nach Jörg Löhr.

August 2009
Andreas Oehm wird ordentliches Mitglied im "Arbeitskreis Sicherheit und Sehen im Sport"

Januar 2010
Auszeichnung zu einem der 100 besten Augenoptiker Deutschlands für das Jahr 2009.

August 2010
Einführung der Wellenfrontmessung von R+H in der Brillenglasbestimmung als erster Augenoptiker in Deutschland.

September 2010
Einführung der Augeninnendruckmessung zur Früherkennung des grünen Stars.

September 2010
Einführung der Gesichtsfeldmessung mit dem FDT zur Früherkennung von Netzhautveränderungen (AMD).

April 2011

Einführung der Orthokeratologie kurz Ortho-K gennant. Hier trägt man nachts eine Spezial-Kontaktlinse und kann tagsüber ohne irgendein Hilfsmittel scharf sehen. eine der ältesten Methoden zur Korrektur von Sehfehlern.

August 2012

Ausbildung und Zertifizierung zu einem der ersten 12 Sehexperten Deutschlands.

Januar 2013
Umstellung der Brillenglasbestimmung von 0,25 dpt Genauigkeit auf 0,125 dpt Genauigkeit.

August 2014
Einführung und Anwendung des 3D Mess-Systems PasKal3D zur noch exakteren Messung der vom Kunden benötigten Brillenglasstärke, unter realen dreidimensionalen Sehbedingungen.

Mai 2015

Einführung der Gleitsichtglasberatung per Video als der erste Augenoptik in Südwestfalen.

July 2015

Einführung von SehkraftPur, dem ersten natürlichen Tränenfilm-Erzeuger für trockene Augen.

Oktober 2015

Ab jetzt gibt es mit individuellem Design und handgefertigte Brillenfassung bei uns. TD Tom Davies fertigt nach individuellem Design und maßgefertigt die Brillenfassung von Hand in London. Wir starten unsere Zusammenarbeit mit 6 selbstentworfenen Brillenfassungen aus besten Materialien.

Dezember 2015

Beitritt zur Opticland-Einkaufsgemeinschaft.

Februar 2016

Einführung des VX120 Messsystems zur umfassenden Augenanalyse als einer der ersten Augenoptik in Deutschland. Hiermit geben wir unseren Kunden noch mehr Sicherheit rund um die Augengesundheit.

Mai 2016

Erneutes Audit zum DIN ISO Qualitätsmanagement ohne Fehler bestanden.

August 2016

Der Hilfsverein Celebrate Hope Germany e.V. bildet Optiker in Uganda aus, damit die Menschen auch in diesem armen Land sehen können. Wir unterstützen dies indem wir die Kosten eines Auszubildenden in Uganda übernehmen.

April 2017

Eröffnung unseres Geschäftes in Frankfurt am Main. Die Ludwig Oehm Sehmanufaktur öffnet Ihre Türen in der Stephanstraße 5 in Frankfurt am Main.

Juni 2017

Einführung des easyScan Netzhautanalyse-System als einer der ersten Augenoptiker.

August 2017

Einführung der medizinischen Netzhaut-Analyse durch Telemedizin-Untersuchung mit epitop medical aus München.

September 2017

Wir nehmen das Thema Myopiekontrolle auf, bilden uns dafür weiter und schließen uns dem Expertennetzwerk myopia.care an. Ab sofort helfen wir Ihnen Ihre Kurzsichtigkeit in Grenzen zu halten.

Oktober 2017

Wir schließen uns Brille ohne Grenzen an. Ab sofort sammeln wir ihre alten Brillen für die dritte Welt.

Februar 2018

Ab jetzt gehören wir offiziell dazu ... TOP100 Augenoptiker! Im Hotel Intercontinental in Düsseldorf werden wir zu einem der 100 besten Augenoptiker Deutschlands gekürt.

Dezember 2018

Einführung des Analysegeräts BIOSCOP. damit können wir schnell und zuverlässig Ihren Sehstreß analysieren und Maßnahmen zur Abhilfe planen.